FRAISA SA gewinnt den Family Business Award 2016

Im September wurde wieder der Family Business Award verliehen – und dies bereits zum fünften Mal. Über die Trophäe darf sich dieses Jahr die FRAISA SA aus Bellach, Kanton Solothurn, freuen.

Auch in diesem Jahr waren wiederum drei hochkarätige Finalisten für den Family Business Award nominiert: Blumer-Lehmann AG aus Gossau, FRAISA SA aus Bellach und die Groupe Volet SA aus St-Légier. Am Ende der Preisverleihung vom 14. September 2016, welche im Berner Kursaal in Anwesenheit von Prominenz aus Wirtschaft und Politik stattfand, wurde die FRAISA SA aus Bellach im Kanton Solothurn als Gewinnerin gekürt. Das Familienunternehmen reiht sich bei den bisherigen Gewinnern des Preises Trisa AG (2012), SIGA Holding AG (2013), Entreprises et Domaines Rouvinez (2014) und Wyon AG (2015) ein.

Sehen Sie hier ein kurzes Video der Verleihung:

Die AMAG hat den Family Business Award zu Ehren ihres Gründers und Patrons Walter Haefner ins Leben gerufen, der sich stets für eine echte und gelebte Firmenkultur eingesetzt hat. Ausgezeichnet werden besonders verantwortungsbewusste und unternehmerisch nachhaltige Familienunternehmen aus der Schweiz. Für die Wahl des siegreichen Unternehmens ist eine neunköpfige Jury verantwortlich, welche aus erfahrenen, fachlich bestens ausgewiesenen Persönlichkeiten besteht. Präsidiert wird die Jury in diesem Jahr von Ständerätin Pascale Bruderer Wyss. Die FRAISA SA hat die Jury überzeugt mit ihrer Firmenphilosophie und -kultur sowie mit der sozialen und gesellschaftlich wahrgenommenen Verantwortung überzeugt.

FRAISA produziert modernste Zerspanungswerkzeuge für die Metallbearbeitung. Das Unternehmen wurde 1934 gegründet und zählt mit seinen heute 509 Mitarbeitern an sieben Standorten zu den führenden Herstellern in der Branche. Das Leitbild des Familienunternehmens ist von langfristigem Engagement und nachhaltiger Entwicklung geprägt. Dies setzt stetige Investitionen in die Unternehmens- und Produktenwicklung sowie den Willen zu einer dauerhaften und partnerschaftlichen Kundenbeziehung mit persönlicher Beratung voraus. FRAISA steht für höchsten technologischen Anspruch, kreative Ingenieurskunst, optimale Qualität und Teamwork auf allen Ebenen. Ziel des Unternehmens ist es, mit Hochleistungswerkzeugen und Dienstleistungen die Fertigungskosten der Kunden zu minimieren und die Produktivität in den Betrieben zu maximieren mit Fokus auf den tatsächlichen Nutzen der Kunden.

Sehen Sie hier einen kurzen Film über die FRAISA SA:

Weitere Informationen über den Award: www.family-business-award.ch
Weitere Informationen über FRAISA SA: www.fraisa.com

Aktuelles und Hintergründe aus der Welt des Autos. Jetzt abonnieren.

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu

Hinterlasse eine Antwort

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge