ferien mit dem auto (10 Artikel)

  • Der California auf Tour

    31. Januar 2017 Diverses
    Ende letzten Jahres durfte ich den VW California im Einsatz erleben. Seither bin ich ein grosser Fan und das obwohl ich dem Thema Camping eigentlich schon länger abgeschworen hatte. Der VW California macht einfach grossen Spass. Gerne lade ich Sie auf meinen Kurztrip ein.
    • 0 Kommentare
  • Verkehrsregeln im Ausland

    6. Juni 2016 Diverses
    Andere Länder andere Sitten: Zwischen den europäischen Staaten bestehen nicht nur kulturell teilweise grosse Unterschiede. Auch was den Verkehr betrifft, kennen unsere Nachbarn oft andere Regeln. Damit Sie für die Auto-Ferien jederzeit gut gewappnet sind, finden Sie hier die wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt. Alle Angaben wurden per Juni 2016 aktualisiert.
    • 0 Kommentare
  • Die wichtigsten Fragen zum Reifenwechsel

    29. September 2015 Werkstatt
    Für den Reifenwechsel gibt es eine goldene Regel, die lautet: «Von O bis O, also von Oktober bis Ostern.» Es ist nun langsam aber sicher wieder an der Zeit, die Winterpneus montieren zu lassen. Was es zu beachten gilt und warum überhaupt ein Wechsel notwendig ist, erklärt uns der Leiter Reifen der AMAG, Herr Urs Lehmann, im folgenden Interview.
    • 0 Kommentare
  • My Grand Tour of Switzerland: die Tremola

    28. August 2015 Grand Tour of Switzerland
    Endlich ist es soweit, die heiss ersehnte Tremola steht auf dem Programm. Nachdem der ursprünglich geplante Termin wegen des regnerischen Wochenendes verschoben werden musste, war die Wetterprognose jetzt gut, mein Audi fahrbereit, ich ausgeschlafen und voller Erwartungen. Eine Etappe der Grand Tour of Switzerland ist gemäss den Angaben von Schweiz Tourismus die Strecke von Lugano nach Zermatt. Dieser Abschnitt hat eine Länge von insgesamt 264 km und beinhaltet unter anderem die alte Gotthardpasstrasse. Diese ist von Schweiz Tourismus als eine der Traumstrecken der Tour kategorisiert und führt unter dem Namen Tremola von Airolo nach Gletsch.
    • 0 Kommentare
  • My Grand Tour of Switzerland – Von Appenzell nach St. Moritz

    Am vielleicht heissesten Wochenende des Jahres steht im Juli eine weitere Etappe meiner Grand Tour of Switzerland auf dem Programm, die mich von Appenzell bis nach St. Moritz und noch ein kleines Stück weiter führt. Die Route wird mit etwa 200 km angezeigt, die Erfahrung der letzten Tour im Juni lehrt mich, dass ich hierfür rund einen Tag einplanen muss, wenn ich keinen Stress auf der Strecke haben möchte. Es gibt sehr viel zu sehen und anzuschauen und gerade bei der Hitze sind regelmässige Pausen noch wichtiger als sonst.
    • 0 Kommentare
  • VW Nutzfahrzeuge Center – Partner für umfassenden Service

    14. Juli 2015 Engagements, Werkstatt
    Jedes Kundensegment zeichnet sich durch spezifische Bedürfnisse aus, so auch das der Nutzfahrzeugkunden. Um diesen zum Teil sehr unterschiedlichen Bedürfnissen bestmöglich gerecht zu werden, hat die AMAG beschlossen, spezielle Kompetenzzentren für Nutzfahrzeuge zu errichten, die VW Nutzfahrzeuge Center. Bislang wurden zwei VW Nutzfahrzeuge Center in Grenchen und in Uster in Betrieb genommen, weitere folgen.
    • 0 Kommentare
  • My Grand Tour of Switzerland – Inner- und Westschweiz

    Die Grand Tour of Switzerland ist eine von Schweiz Tourismus eingeführte Entdeckungsreise, welche auf einer Strecke von rund 1600 Kilometern idealerweise mit dem Auto oder Motorrad durch die Schweiz führt. Zu entdecken gibt es in der Tat einiges: Die Route führt durch insgesamt vier unterschiedliche Sprachregionen, vorbei an diversen grösseren und kleineren Seen, über fünf Alpenpässe, zu elf UNESCO Welterbestätten sowie zwei Biosphären.
    • 0 Kommentare
  • Checkliste für die Ferien mit dem Auto

    1. Juli 2014 Diverses
    Vorbereitung ist die halbe Reise: Damit auf der Autofahrt in die wohlverdienten Ferien sicher alles rund läuft, finden Sie in unserer Ferien-Checkliste die wichtigsten Punkte, die es bei der Reisevorbereitung zu beachten gilt.
    • 0 Kommentare
  • Reisegefährten richtig sichern

    30. Juni 2014 Diverses
    Es sollte selbstverständlich sein, wenn einem sein Leben etwas bedeutet: Angurten! Auf jeden Fall und immer. Trotzdem schnallen sich noch immer zuviele beim Autofahren nicht an. Wir erklären, wie man seine Reisegefährten und sich selber optimal sichert, bevor es in die Ferien geht.
    • 0 Kommentare