Autofahren fit und munter: Apfelchips/Bananenchips

  • 0
  • 263

Die süsse Variante des beliebten Snacks: Apfelchips und Bananenchips. Sie sind einfach herzustellen und eine Abwechslung als Verpflegung für Zwischendurch oder bei einer längeren Autofahrt.

Bananenchips und Apfelchips Bananenchips und Apfelchips
Sandra Zippo Dienstag, 22. Januar 2019

Lernende im Fokus: Nico Hangartner

Die Weichen für ein Hochschulstudium waren gestellt, doch dann kam alles anders. Nico Hangartner entschied sich nach seinem Maturitätsabschluss für...

  • 0
  • 129
Sandra Zippo Freitag, 21. Dezember 2018

Mein spannender Beruf: Eventmanager

Als Eventmanager ist man ständig auf Veranstaltungen und verkehrt mit prominenten Persönlichkeiten aus dem Show- und Sportbusiness. So die gängige...

  • 1
  • 519
Emina Custo Dienstag, 13. November 2018

Begleite die zehnjährige Morena am Nationalen Zukunftstag

Am 8. November 2018 fand der Nationale Zukunftstag statt. Mädchen und Jungen wechseln die Seiten und lernen auch Arbeitsfelder kennen,...

  • 0
  • 611
Sandra Zippo Freitag, 28. September 2018

Wir sagen DANKE Fritz Jegge für 38 ½ Jahre bei der AMAG

Wenn Fritz Jegge über seine Zeit bei der AMAG spricht, dann tut er dies immer mit einem Lächeln auf den...

  • 0
  • 2106
Sandra Zippo Dienstag, 21. August 2018

Tipps für eine erfolgreiche Lehre

Hat man den Lehrvertrag erst mal unterschrieben, kann es bis zum Lehrbeginn gar nicht schnell genug gehen. Die Vorfreude ist...

  • 0
  • 2912
Der «Schnuppibus» fällt mit seinen knalligen Farben sofort auf.
AMAG Blog-Team Freitag, 17. August 2018

Der «Schnuppibus» rollt los

Sechs Lernende der AMAG Kloten haben einen alten VW T3 zum «Schnuppibus» verwandelt. Schülerinnen und Schüler können sich an vielen...

  • 0
  • 1707
Emina Custo Mittwoch, 15. August 2018

Wie bewerbe ich mich richtig?

Jedes Jahr werden Zehntausend Lehrstellen in der Schweiz ausgeschrieben, davon über 200 bei der AMAG. Wie man das Bewerbungsschreiben gestaltet...

  • 0
  • 1899
Christine Emch Dienstag, 17. Juli 2018

Mitarbeitende im Fokus: Automobilassistent Yohannes Kinfe

Als junger Mann kam er mit seiner Familie von Eritrea über Äthiopien in die Schweiz. Er musste Deutsch lernen und...

  • 0
  • 1565
Serviceassistenten bei VW empfangen die Kunden
Christine Emch Donnerstag, 28. Juni 2018

Mein spannender Beruf: Serviceberater

Kunden bekommen selten einen Automechaniker persönlich zu Gesicht. Dennoch werden ihre Anliegen meist ohne Probleme behoben. Verantwortlich dafür sind die...

  • 0
  • 1465