Mit dem Grand California baut Volkswagen Nutzfahrzeuge das Reisemobil-Sortiment nach oben aus. Ein wesentliches Differenzierungsmerkmal zum klassischen California-Modell ist das Bad. Neben Toilette und Dusche ist das Bad mit einem Waschbecken, Regalen und einem Schrank ausgestattet.

Der Grand California 600

Der 5.98 Meter lange und 2.97 Meter hohe Camper bietet im Heck einen Schlafbereich mit einem quer integrierten Bett (1.93m x 1.36m). Dieses Modell kann optional zudem mit einem Bett im Hochdach für Kinder bestellt werden und wird dann automatisch mit einem grossen Panoramadach ausgeliefert – Familienspass vorprogrammiert! Der Basispreis liegt bei CHF 66’290.- inklusiv Mehrwertsteuer.

Der Grand California 680

Dieses Modell ist 6.80 Meter lang und 2.84 Meter hoch und ist mit einem längs im Heck integrierten grossen Schlafbereich (2.00m x 1.67m) ausgestattet. Der Grand California 680 verfügt über ein Super-Hochdach und einem Plus an Stauraum – ein luxuriöses Reisemobil mit sehr viel Raum für zwei Personen. Ein Grand California 680 gibt es ab CHF 68’690.- inklusiv Mehrwertsteuer. Die längere Version kann auch mit Allrad-Antrieb bestellt werden.

Technische Ausstattung an Board

Der Grand California bietet dem Passagier hochmoderne Assistenz- und Komfortsysteme. Es sind unter anderem ein Umfeldbeobachtungssystem mit Kollisionswarnung inklusive City-Notbremsfunktion, ein Spurhalteassistent, ein Ausparkassistent, ein automatischer Parklenkassistent, eine ebenfalls automatische Distanzregelung, ein sensorgesteuerter Flankenschutz, eine Rückfahrkamera und ein Anhänger-Rangierassistent.

Reisekomfort auf hohem Niveau

Beide Versionen des Grand California sind mit Drehsitzen vorn und einer Zweierbank im Wohnbereich ausgerüstet. Kleinkinder können durch die ISOFIX-Halterungen in der Rücksitzbank optimal gesichert werden. Ein grosser Esstisch lädt zu gemütlichem Beisammensein zu viert ein. In der Küche befindet sich ein Kompressor-Kühlschrank inklusive Gefrierfach, ein zweiflammiger Gaskocher und ein Abwaschbecken. Die Arbeitsfläche in der Küche kann nach links und beim Grand California 600 auch nach rechts verlängert werden.

Die weitere Serienumfassung beinhaltet noch vieles mehr, so dass komfortables Reisen rundum gewährleistet ist. Namentlich sind dies eine Aussenbeleuchtung über der Schiebetür oder den Anschluss für eine Aussendusche (mit einstellbarer Wassertemperatur) inklusive Schlauch und Brause im Heckbereich. Eine elektrisch ausfahrbare Trittstufe erleichtert den Ein- und Ausstieg. Moskitonetze in der Schiebetür und an den ausstellbaren Fenstern gehören ebenfalls zur Standardausstattung.

Bis zu sechs USB-Schnittstellen garantieren, dass Smartphones und Tablets jederzeit an Board geladen werden können. Weitere elektrische Geräte werden über maximal vier 230V-Steckdosen betrieben. Der Grossteil der Funktionen, wie beispielsweise die Steuerung diverser Lichtquellen, kann über ein digitales Zentraldisplay im Wohnraum bedient werden. Auf dem Stellplatz sorgt eine Luft- und Wasserheizung mit Gas für angenehme Temperaturen im Innenraum und beim Duschen. Last but not least gehören zur Ausstattung ein 110 Liter grosser Frischwassertank und ein 70 Liter Abwassertank.

Zusatzausstattung

Auf Wunsch kann der Grand California noch mit weiteren Features ausgestattet werden. Im Angebot hat es eine Dachklimaanlage, eine Solaranlage, eine SAT-Schüssel und ein WLAN-Hotspot. Zudem besteht die Möglichkeit, die Lautsprecher im Wohnbereich per Bluetooth zu steuern. Das heisst, alternativ zum Infotainmentsystem können die Lautsprecher mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop gekoppelt werden, um eigene Songs zu streamen. Ebenfalls zusätzlich können ein Wechselrichter und eine Batterie eingebaut werden, um 230V-Geräte auch unabhängig von einem externen Stromanschluss zu versorgen. Zu guter Letzt ist die klassische Camping-Ausstattung um eine grosse Markise auf der Beifahrerseite, zwei Klappstühle und einen Tisch für den Aussenbereich erweiterbar. Die Möbel sind bequem in den Verkleidungen der Hecktüren verstaut.

Roadtrips auf hohem Niveau mit viel Komfort für Familien oder Ausflüge zu zweit – der Grand California lässt keine Wünsche offen.

 

Zum Erlebnisbericht

Probefahrt vereinbaren

 

Es gibt noch keine Kommentare.