Leasing heisst, sein Wunschauto zu fahren, ohne es zu kaufen. Im rechtlichen Sinn ist Leasing eine Gebrauchsüberlassung: die Leasingnehmer haben dabei das Recht, das geleaste Fahrzeug zu nutzen. Das Eigentum bleibt während der Vertragsdauer beim Leasinggeber.

Parteien und Vertragsverhältnisse beim Autoleasing

Beim Leasing sind drei Parteien involviert:

Sowohl handlungsfähige Personen als auch Firmen können einen Leasingvertrag abschliessen, um ein Fahrzeug zu nutzen. Voraussetzung ist, dass die Leasingnehmer den Nachweis über ihre Kreditfähigkeit sowie ihre Kreditwürdigkeit erbringen, welche die monatlichen Raten über die gesamte Vertragszeit sicherstellt.

Bei Vertragsabschluss wählen Leasingnehmer ihr Wunschauto beim Lieferanten aus. Der Leasinggeber ist Eigentümer und überlässt das Fahrzeug dem Kunden zur Nutzung.

 

Ablauf Autoleasing

Von der Auswahl des Wunschautos, von der ersten Fahrt bis zur Rückgabe – so geht Autoleasing:

Ablauf eines Autoleasings

Auswahl Auto
Zukünftige Leasingnehmer wenden sich an einen Händler ihrer Wahl oder informieren sich online über die verschiedenen Angebote. Der Leasingrechner der AMAG etwa zeigt auf einen Blick, welche Fahrzeuge ihres Sortiments (VW, Audi, SEAT, ŠKODA und VW Nutzfahrzeuge) in Frage kommen.

Leasingantrag und Prüfung Kreditfähigkeit-/würdigkeit
Ist der Antrag für ein Leasing gestellt, prüft der Leasinggeber die Kreditfähigkeit sowie Kreditwürdigkeit des Antragstellers.

Vertragsabschluss und einmalige Sonderzahlung, falls vereinbart
Wird die Kreditwürdigkeit positiv bewertet, kommt es zum Vertragsabschluss. Die Leasingnehmer bezahlen zu Beginn eine einmalige Sonderzahlung, falls dies vertraglich vereinbart wurde, sowie die erste Rate.

Übergabe Autoschlüssel, Nutzung und Ratenzahlung
Sind die Autoschlüssel überreicht, kann der Fahrspass losgehen: Leasingnehmer nutzen ihr Auto während der vereinbarten Vertragsdauer und bezahlen in monatlichen Raten.

Rückgabe
Nach Ablauf der Vertragsdauer geben Leasinnehmer das Auto im Normalfall zurück. Womöglich liebäugeln sie bereits mit einem neuen Leasingobjekt.

 

Mehr Infos zum Thema Autoleasing

AMAG Broschüre: «Endlich das Wunschauto fahren – Ihr Guide zum mühelosen Leasing» [PDF]

FAQ Leasing

Ihre Möglichkeiten am Leasing-Ende

2 Kommentare

  • Oliver Marinkovic

    Hilfreich wäre allerdings noch eine weiterführende Erläuterung des Verfahrens bei Rückgabe (Fahrzeugkauf oder Vertragsverlängerung)

    • Patrick Frauchiger

      Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihre Zeit, unseren Blog zu lesen. Informationen zum Verfahren bei der Rückgabe finden Sie unter dem im Blog erwähnten Link «Ihre Möglichkeiten am Leasing-Ende» (https://www.next-leasing.ch/de/neuleasing/) oder bei Ihrem Verkäufer. Gerne können Sie aber auch uns, die AMAG Leasing, kontaktieren – während den Büroöffnungszeiten telefonisch unter 0848 25 24 11 oder per E-Mail unter contact@amag.ch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Weiterhin eine gute Fahrt!