Lernende im Fokus: Nico Hangartner

  • 0
  • 118

Die Weichen für ein Hochschulstudium waren gestellt, doch dann kam alles anders. Nico Hangartner entschied sich nach seinem Maturitätsabschluss für eine Zweitausbildung. Nun ist er bereits im 2. Lehrjahr als Automobil-Mechatroniker bei der AMAG in Uster. Wie es dazu kam und was für Zukunftspläne er hat, erzählt er uns im folgenden Portrait.

Sandra Zippo Freitag, 21. Dezember 2018

Mein spannender Beruf: Eventmanager

Als Eventmanager ist man ständig auf Veranstaltungen und verkehrt mit prominenten Persönlichkeiten aus dem Show- und Sportbusiness. So die gängige...

  • 1
  • 517