Wie bewerbe ich mich richtig?

  • 0
  • 675

Jedes Jahr werden Zehntausend Lehrstellen in der Schweiz ausgeschrieben, davon über 200 bei der AMAG. Wie man das Bewerbungsschreiben gestaltet damit ein Lehrbetrieb auf dein Bewerbungsdossier aufmerksam wird, erklären Valentina Rohner, Lernende im 3. Lehrjahr als Automobil-Mechatronikerin, und Fitore Velija, Projektleiterin Berufsbildung.

v.l.n.r. Martin Haefner, Verwaltungsratspräsident AMAG, Ständerätin Pascal Bruderer Wyss, Gebrüder Jucker mit dem Family Business Award, Morten Hannesbo, CEO AMAG Group AG
Roswitha Brunner Montag, 19. Februar 2018

Unternehmerische Nachhaltigkeit bedeutet zukunftsorientiert sein

Der Family Business Award wird jährlich an Familienunternehmen verliehen, welche sich durch unternehmerische Nachhaltigkeit auszeichnen. Wir haben mit Dr. Philipp...

  • 0
  • 554
v.l.n.r. Martin Haefner, Verwaltungsratspräsident AMAG, Ständerätin Pascal Bruderer Wyss, Gebrüder Jucker mit dem Family Business Award, Morten Hannesbo, CEO AMAG Group AG
Roswitha Brunner Dienstag, 26. September 2017

Jucker Farm gewinnt den Family Business Award 2017

Der diesjährige Family Business Award geht an die Jucker Farm AG. Das Familienunternehmen aus Seegräben ZH hat die Jury in...

  • 0
  • 457
Roswitha Brunner Mittwoch, 30. November 2016

«Wir sind selektiv als KMU und haben keinen Wachstumszwang»

Die FRAISA SA hat den Family Business Award 2016 gewonnen. Ein Preis, welcher an besonders verantwortungsbewusste und unternehmerisch nachhaltige Familienunternehmen...

  • 0
  • 403
Roswitha Brunner Dienstag, 11. Oktober 2016

FRAISA SA gewinnt den Family Business Award 2016

Im September wurde wieder der Family Business Award verliehen – und dies bereits zum fünften Mal. Über die Trophäe darf...

  • 0
  • 538
Roswitha Brunner Donnerstag, 24. September 2015

Nachhaltige und erfolgreiche Familienunternehmen

Zum vierten Mal wurde dieses Jahr in einer feierlichen Zeremonie der Family Business Award verliehen. Am 17. September 2015 wurde...

  • 0
  • 419