Long Term Empowerment – die AMAG setzt gezielt auf Know-how und Erfahrung älterer Mitarbeitenden

  • 0
  • 570

Das Thema Ü50 wurde in den letzten Jahren immer wieder kontrovers diskutiert. Die einen stellen eine klassische Altersdiskriminierung sowohl auf dem Arbeitsmarkt wie auch innerhalb der Organisationen fest. Andere behaupten, dass ein Umdenken bei den Unternehmen stattfindet und ältere Mitarbeitende vermehrt nachgefragt werden.