Killer Interior AG gewinnt den Family Business Award 2021

  • 0
  • 389

Der Family Business Award wurde am 22. September 2021 bereits zum zehnten Mal verliehen. Der Preis zeichnet ein besonders nachhaltig handelndes Schweizer Familienunternehmen aus. Im Beisein von über 260 Gästen im Berner Kursaal wurde in einer feierlichen Zeremonie aus den letzten drei Finalistinnen das Gewinnerunternehmen gekürt: Die Killer Interior AG aus Lupfig im Kanton Aargau.

Kerstin Waldkircher Donnerstag, 05. August 2021

«Der Mensch ist kein Vernunftwesen»

Tobias Mirsch stiess im Januar 2021 zum AMAG Innovation & Venture LAB. Nur zwei Wochen bevor der Bundesrat die Home...

  • 0
  • 523
Nicole Jans Freitag, 25. Juni 2021

AMAG setzt auf Erfahrung: Bruno Waber, Leiter Immobilien bei AMAG Retail

Bruno Waber hat im März 2020 bei der AMAG Automobil und Motoren AG die Funktion Leiter Immobilien übernommen. Hier kann...

  • 1
  • 615
Claudia Isler Montag, 28. September 2020

Mein spannender Beruf: Quality & Environmental Manager

Brigitte Bircher, Quality & Environmental Manager, ist seit dem Dezember 2019 bei der AMAG Import AG tätig. Im Bereich Quality...

  • 0
  • 1678
Christine Emch Dienstag, 10. September 2019

Mitarbeitende im Fokus: Marco Salza

Er hat als Automechaniker begonnen und kam langsam in die Welt der Porsche Classic Cars. Nun arbeitet Marco Salza seit...

  • 0
  • 1821