Lieber Dr. AMAG

Gestern hat mich ein Kollege in seinem Auto nach Hause gefahren. Dabei hat er mir vorgeschwärmt, wie toll und sanft dieses DSG-Getriebe seines Autos doch sei. Da ich mich nicht blamieren wollte, habe ich da nicht genauer nachgefragt. Doch was genau ist dieses Getriebe? Ist das wie eine Alternative zu einem manuell geschalteten und dem Automatikgetriebe?

Liebe/r Fragesteller/in

Vielen Dank für deine Frage. DSG steht für «Direktschaltgetriebe». Gängiger ist jedoch die Bezeichnung «Doppelkupplungsgetriebe». Im Gegensatz zum automatischen Getriebe, hat das DSG zwei Teilgetriebe. Die sorgen dafür, dass der Gang vollautomatisch gewechselt werden kann, ohne dass es eine Zugkraftunterbrechung gibt. Die Gänge werden meist selbstständig oder durch den Fahrer durch Schaltwippen oder den Wählhebel gewählt. Die zwei Kupplungen arbeiten reibungslos ineinander; während eine Kupplung schliesst, öffnet die andere.

Dr. AMAG

Auf dem Blog der AMAG beantwortet «Dr. AMAG» Fragen rund ums Automobil. Beispielsweise von der Sitzpflege über den Transport von Haustieren bis hin zum Verhalten bei Pannen.

Hast Du eine Frage an Dr. AMAG? Bitte sende sie an: social.media@amag.ch

Das DSG-Getriebe vereint die Vorteile des manuellen Schaltgetriebes mit jenen des Automatikgetriebes. Es ist so komfortabel wie ein Automatikgetriebe, der Treibstoffverbrauch hingegen wie bei Schaltgetrieben um etwa 10% geringer. Zudem gibt es durch die schnellen Schaltvorgänge keine Zugkraftunterbrechung beim Beschleunigen des Fahrzeuges, was eine bessere Beschleunigung sowie ein allgemein agileres Fahrverhalten bedeutet. Darüber hinaus sprechen die lange Haltbarkeit, die geringeren Produktionskosten sowie die verhältnismässig kompakten Bauweisen für das DSG-Getriebe. Dein Kollege ist daher – aus meiner Sicht – nicht ganz zu Unrecht begeistert davon.

Übrigens: Für viele Assistenzsysteme ist das DSG-Getriebe eine Voraussetzung. Da es vollautomatisch gesteuert wird, ermöglicht es beispielsweise, das Auto selbstständig einparken zu lassen.

Gute Fahrt!


Weitere Artikel zum Thema

Dr. AMAG: Wie funktioniert der Keyless Access des Autos?

Dr. AMAG: Wie funktioniert der Abstandregler im Auto?

Dr. AMAG: Wie wird die Klimaanlage im Auto gereinigt?

Dr. AMAG: Wie funktioniert die Müdigkeitserkennung im Auto?

Dr. AMAG: Wie misst das Auto die Aussentemperatur?

Es gibt noch keine Kommentare.